Kuzenhöhle Erkundungstour in den Sandsteinbrüchen im Zofinger Wald

Kuzenhöhle Erkundungstour in den Sandsteinbrüchen im Zofinger Wald

Besuch des Zofiger Hausbergs mit Aussicht auf den Jura, entlang dem Gehege des Hirschparks, durch den Wald bis zu den Sandsteinbrüchen der Kuzenhöhle wo es sich bestens Verweilen, Bräteln, Spielen und Klettern lässt.

Programm

Haltestelle Zofingen, Bahnhof

Ausgangspunkt der Reise ist Zofingen, Bahnhof

Information
Fahrt mit dem Bus zum Hirschpark oder Fussmarsch auf den Heitern.
Wildpark Heitere

Eigentlicher Start der Wanderung mit Blick auf den Hirschpark / Wildpark (Wildschweine, Hirsch).

Auf dem Zofinger Hausberg Heitern liegt der im Volksmund "Hirschpark" genannte Wildpark. In dieser natürlichen Anlage mit altehrwürdigen Bäumen und einem Bächlein sind Rot-, Dam-, Axis- und Sikahirsche sowie Wildschweine und Hühner angesiedelt. Die Wildtieranlage sowie der angrenzende Heiternplatz, der nahegelegene Wald und die umliegenden Felder und Matten sind auf gut begehbaren Spazierwegen erreichbar.

Mehr informationen 
Anreise nach «Kuzenhöhle (Chuzehöhli)»
-
Kuzenhöhle - Erkundungstour in den Sandsteinbrüchen im Zofinger WaldBesuch des Zofiger Hausbergs mit Aussicht auf den Jura, entlang dem Gehege des Hirschparks, durch den Wald bis zu den Sandsteinbrüchen der Kuzenhöhle wo es sich bestens Verweilen, Bräteln, Spielen und Klettern lässt.
2.3 h8.0 km195 hm228 hm
Kuzenhöhle - Erkundungstour in den Sandsteinbrüchen im Zofinger Wald
Kuzenhöhle (Chuzehöhli)

Sandsteinbrüche umgeben vom Buchenwald eignen sich ideal für freies Spiel von Kindern und Jugendlichen. Die jungen Entdecker und Abenteurer kommen hier auf ihre Kosten und können sich bestens verweilen.

Brätelstelle umgeben von Sandsteinbrüchen mitten im Buchenwald laden zum Verweilen und Entdecken ein.

Mehr informationen 
Information
Verfplegungstipp: Spielplatz beim Gemeindeschulhaus
Haltestelle Zofingen, Bahnhof
Endpunkt der Reise ist Zofingen, Bahnhof

Details

Empfohlene Schulstufe

1. bis 6. Klasse

Möglicher Zeitraum

Frühling bis Herbst

Zur Planung und zum Speichern der Schulreise ist ein Profil notwendig. Du kannst dich hier direkt und kostenlos registieren:

Zur Registrierung

Erstellt von Aargau Tourismus 

Ähnliche Schulreisen